vis terrena® UR HERB

Darm / Magen / Nahrungsunverträglichkeit / Verdauung / VisTerrena

Immer häufiger werden Nahrungsunverträglichkeiten diagnostiziert. Eine weniger bekannte Tatsache ist, dass ein Mangel an Bitterstoffen auch die Entstehung von Nahrungsunverträglichkeiten begünstigt.

 

Die rein pflanzlichen Bitterstoffe und Enzyme in vis terrena® UR HERB unterstützen effizient die Verdauung. Bitterstoffe aus Andrographis paniculata, Enzianwurzel, Löwenzahn und Wermut regen Magen, Leber und Bauchspeicheldrüse zu einer vermehrten Produktion von Verdauungssäften an. Enzyme wie Lactase, Protease, Lipase und Amylase unterstützen die Milchzucker-, Protein, Fett- und Kohlenhydratverdauung.

vis terrena® UR HERB ist geeignet zur Unterstützung:

  • bei Nahrungsunverträglichkeiten
  • der Verdauung
  • der Magenfunktion

Geeignet für:

  • Frauen
  • Männer
  • Senioren

 

Unter dieser Pharmazentralnummer finden Sie unser Produkt vis terrena® UR HERB in Ihrer Apotheke: PZN 5211115